Komplexe Entstauungstherapie

Schwellungen an Füßen, Beinen und Händen werden häufig durch eine angestaute Gewebsflüssigkeit verursacht. Das Therapiekonzept der Lymphdrainage (oder der komplexen Entstauungstherapie) hat das Ziel, den Lymphfluss zu aktivieren.

Wir sind das Zentrum für Lymphdrainage (Komplexe Entstaungstherapie) in Graz.

Durch sanfte, großflächige Streichungen in Richtung des Herzens werden die Lymphgefäße geöffnet und Schlacke sowie Giftstoffe aus dem Körper abtransportiert. Die Förderung des Lymphflusses begünstigt das Abfließen der gestauten Gewebsflüssigkeit, wodurch Ihr Immunsystem angeregt wird.

Dauer der Behandlung:

  • 30 min
  • 50 min
  • 70 min (inkl. Bandage)

Anwendung

  • Schwellungen (z.B. nach Operationen oder Unfällen)
  • Stauungen
  • Wassereinlagerungen
  • Nach Bestrahlung
  • Chronische Entzündungen
  • Gelenkerkrankungen
  • Migräne
  • Gesichtsschmerzen
  • Schleudertrauma
  • uvm.

Informieren Sie sich bei Ihrem Arzt über die Möglichkeit der Lymphdrainage ( Komplexe Entstaungstherapie ).
Die Kosten der Therapie werden von Ihrer Krankenkasse übernommen.